Feinstaubplakette

Am 3. März 2007 trat bundesweit die Feinstaubverordnung in Kraft. Danach können Städte und Gemeinden Umweltzonen einrichten. In diesen Umweltzonen dürfen nur Autos mit bestimmten Feinstaubplaketten fahren.

Einteilung der Feinstaubplaketten
Es gibt insgesamt vier Schadstoffgruppen, die nach der Abgasnorm eingeteilt sind.

  • Euro 1: Es wird keine Plakette ausgestellt.
  • Euro 2:  rote Plakette
  • Euro 3:  gelbe Plakette
  • Euro 4:  grüne Plakette

Welcher Abgasnorm Ihr Wagen entspricht, können Sie auf der Internetseite des Straßenverkehrsamtes Aachen www.stva-ac.de erfahren.

Beim Straßenverkehrsamt bekommt man die Feinstaubplakette gegen eine Gebühr von 5 Euro.  Außerdem ist die Plakette bei Sacheverständigenorganisationen wie TÜV oder Dekra und bei autorisierten Autowerkstätten erhältlich.

Servicekonto

Um Online-Dienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Servicekonto.

Kontakt

Straßenverkehrsamt Aachen
Carlo-Schmid-Straße 4
52146 Würselen

Tel.: 0241 5198-6500 Fax: 0241 5198-80650
E-Mail: info.stva@staedteregion-aachen.de
Web: www.stva-ac.de

regio iT Version bis-portlet: 2.11.1