Anzeige zur Sondernutzung für Aufstellung eines Fahrradständers online

Keiner Erlaubnis bedürfen:
Das Aufstellen von Fahrradständern muss bei der Stadt Aachen angezeigt werden. Je angefangene 10,00 m Hausfrontlänge ist jeweils ein Fahrradständer zulässig. Es sind nur Fahrradständer genehmigungsfähig, die ein Informationsschild und eine Mindesthöhe von 1,10 m aufweisen. Die Gesamtgrundfläche des Fahrradständers darf eine Fläche von 1,00 m² nicht überschreiten. Wird die zulässige Restgehwegbreite unterschritten, ist ein Aufstellen parallel zur Hausfront zulässig. Die Art der Fahrradständer orientiert sich an den veröffentlichten Qualitätsanforderungen.

Servicekonto

Um Online-Dienstleistungen nutzen zu können, ist ein Servicekonto erforderlich.

Bitte melden Sie sich hier mit Ihrem persönlichen Konto an, oder erstellen Sie hier ein neues Servicekonto.

regio iT Version bis-portlet: 3.8.0